Mit Gleitsichtbrillen behalten Sie die volle Sehkraft! Viele Menschen benötigen im Alltag eine Brille, z.B. beim Lesen oder Autofahren, andere sind entweder kurzsichtig oder weitsichtig. Doch manchmal treffen mehrere Fehlsichtigkeiten aufeinander.

WARUM GLEITSICHTBRILLEN NÜTZLICH SIND


Erkennen Sie Gegenstände in der Ferne nur undeutlich, können aber ein Buch problemlos lesen, sind Sie kurzsichtig. Verschwimmen die Buchstaben beim Lesen einer Nachricht auf dem Handy, während Sie in der Ferne alles scharf erkennen können, sprechen wir von Weitsichtigkeit. Diese angeborene Fehlsichtigkeit beansprucht die Augenmuskeln sehr stark und strengt dadurch die Augen auf Dauer extrem an.

Im Gegensatz dazu ist die Alterssichtigkeit nicht angeboren, sondern entwickelt sich im Laufe der Jahre durch den Elastizitätsverlust von Linse und Ringmuskel des Auges. Ihnen fällt es schwerer, Objekte in der Nähe scharf zu erkennen und beim Blick in die Ferne alles klar zu sehen. Da der Elastizitätsverlust mit zunehmendem Alter weiter voranschreitet, benötigen Sie mit der Zeit auch eine Sehhilfe für die mittleren Distanzen.

Brille Lindberg
Gleitsichtbrillen

BESUCHEN SIE UNS! WIR BERATEN SIE GERNE ZUR PASSENDEN SPORTBRILLE FÜR IHRE LIEBLINGSSPORTART.


Kontakt

Brillen Potsdam

WAS GENAU IST EINE GLEITSICHTBRILLE?


Haben Sie sowohl Schwierigkeiten dabei, Gegenstände in der Ferne wie auch in der Nähe zu erkennen, ist die Gleitsichtbrille Ihr perfekter Alltagsbegleiter. Sie zeichnet sich durch drei Sehstärkengläser in einem aus, so dass Sie in der Nähe, in der Ferne und auf mittelkurze Distanz einwandfrei und stufenlos sehen können. Die Gleitsichtbrille ist damit die optimale Lösung, wenn bei Ihnen Weitsichtigkeit, Kurzsichtigkeit und Altersweitsichtigkeit zugleich vorkommen.

Wir passen Ihre Gläser individuell für Sie an, so dass eine weitere Brille nahezu überflüssig ist.

WER BRAUCHT EINE GLEITSICHTBRILLE?


Wenn die Sehkraft ab etwa 40 abnimmt, ist eine Gleitsichtbrille für viele Menschen eine angenehme Lösung. Sie korrigiert mehrere Fehlsichtigkeiten gleichzeitig, so dass auch in mittelkurzen Distanzen ein klares und scharfes Sehen gegeben ist.

Damit ist die Gleitsichtbrille für Sie geeignet, wenn Sie wieder

  • entspannter am PC arbeiten
  • ein Buch schwindelfrei lesen
  • in der Weite und vom Nahen scharf sehen
  • die Nachrichten bei WhatsApp besser lesen
  • oder auch Ihre Liebsten schneller erkennen möchten

WIE FUNKTIONIEREN GLEITSICHTBRILLEN GENAU?


Während Brillen für Kurz- oder Weitsichtigkeit genau auf diese speziellen Bedürfnisse abgestimmt sind, ermöglicht Ihnen eine Gleitsichtbrille das klare Sehen in allen Entfernungen. Die speziellen Brillengläser der Gleitsichtbrillen decken drei unterschiedliche und nahtlos ineinander übergehende Sehbereiche ab, um das volle Seherlebnis zu gewährleisten. Ob nah oder fern – je nachdem, durch welchen Bereich des Brillenglases Sie schauen, können Sie klar und scharf sehen.

DISTANZEN DER GLÄSER


Der obere Bereich der Gläser ist für das Sehen in die Ferne bestimmt, der mittlere Bereich für Entfernungen bis zu 2 Metern und beim Lesen nutzen Sie den unteren Glasbereich.

WIE LANGE DAUERT DIE EINGEWÖHNUNG?


Zu Beginn fühlt es sich vielleicht etwas ungewohnt an, die verschiedenen Blickzonen der Gleitsichtbrille zu nutzen. Das Sehen in die Ferne ist nur noch durch den oberen Teil der Brillengläser möglich, das Lesen eines Buches durch den unteren Teil.

Dies bedeutet für Sie eine kurze Zeit der Umgewöhnung, damit sich Augen und Gehirn an das neue Verhalten anpassen können. In den meisten Fällen dauert diese Eingewöhnung jedoch nicht länger als 10-14 Tage.

Nachfolgend geben wir Ihnen einige Tipps, mit denen die Eingewöhnungszeit noch etwas leichter fällt:

  • Tragen Sie Ihre neue Brille von Beginn an am besten täglich.
  • Vermeiden Sie die Nutzung Ihrer vorherigen Brille oder Kontaktlinsen, damit sich Augen und Gehirn schneller an die neuen Gläser gewöhnen können.
  • Drehen Sie Ihren Kopf beim Umherschauen zu Beginn etwas mit, um unscharfe Randbereiche zu vermeiden und immer ein klares Blickfeld zu haben.v
  • Gönnen Sie sich Zeit, um herauszufinden, in welcher Kopfposition Sie verschiedene Entfernungen im Alltag am besten sehen, z.B. beim Lesen, beim Filme schauen oder
  • Autofahren.
  • Fühlt sich die Brille fürs Auge unangenehm an, konsultieren Sie uns, damit wir die Brille optimal anpassen können.

GIBT ES GLEITSICHTBRILLEN AUCH ALS SONNENBRILLEN?


Selbstverständlich sind Gleitsichtbrillen auch als Sonnenbrillen erhältlich, so dass Sie im Alltag oder im Urlaub nicht auf die Flexibilität Ihrer Sehkraft verzichten müssen. Wir beraten Sie gerne zu Gleitsichtbrillen mit Sonnenbrillen-Tönung und finden gemeinsam mit Ihnen das passende Modell.

WIR BERATEN SIE GERNE ZU GLEITSICHTBRILLEN UND FINDEN FÜR SIE DAS PASSENDE MODELL

Öffnungszeiten
Augenoptik Mathiebe


Mo – Fr 9 bis 19 Uhr
Sa 9 bis 15 Uhr

Anschrift


Mario Mathiebe
Friedrich-Ebert-Str. 10
14467 Potsdam

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzbestimmungen gelesen habe, die ich hier abrufen kann.