Lesebrillen für mehr Komfort beim Lesen! Wenn die Buchstaben im Buch plötzlich nicht mehr erkennbar sind, Sie mehr Licht benötigen oder sogar Kopfschmerzen vom Lesen bekommen, empfehlen wir Ihnen eine Lesebrille, damit Sie auch weiterhin ungetrübt Spaß am Lesen haben.

LESEBRILLEN FÜR DAMEN


Finden Sie in unserem großen Angebot die perfekte Lesebrille für Damen! Gerne beraten wir Sie persönlich und individuell abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse, Anforderungen und Ihren Typ. Ob sportlich, praktisch, flexibel oder modern: Wir haben für jeden Geschmack das perfekte Modell und passen die Brillengläser nach einem ausführlichen Sehtest individuell auf Sie an.

lesebrillen
Lesebrillen
Lesebrillen
Lesebrillen

BESUCHEN SIE UNS! WIR BERATEN SIE GERNE ZUR PASSENDEN LESEBRILLE FÜR MEHR LESEKOMFORT.


Kontakt

Lesebrillen

LESEBRILLEN FÜR HERREN


Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Lesebrillen für Herren. Perfekt abgestimmt auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Ansprüche passen wir die Brillengläser nach einem fachmännischen Sehtest entsprechend für Sie an. Wählen Sie aus einer Vielzahl von Formen und Farben und lassen Sie sich von uns beraten.

WIE FUNKTIONIEREN BRILLEN?


Eine Brille gleicht Fehlsichtigkeiten des Auges aus, so dass Sie sowohl in der Ferne wie auch in der Nähe ein klares Bild sehen. Doch zum besseren Verständnis der Wirkung einer Brille erläutern wir Ihnen die Funktionsweise des Auges: Fällt Licht in ein gesundes Auge ein, wird dieses so gebrochen, dass es in der Mitte der Netzhaut scharf abgebildet wird. Dadurch entsteht das klare Bild.

Bei manchen Menschen weicht das Auge von der Norm ab, wodurch Brechungsfehler entstehen und das Bild unscharf auf der Netzhaut abgebildet wird. Dies hat zur Folge, dass Sie verschwommen oder unscharf sehen und eine Korrektur benötigen. Genau dies übernimmt die Brille: Sie bricht das einfallende Licht so, dass trotz der Abweichung des Auges ein klares Bild zur Netzhaut weitergeleitet werden kann. Die Folge: Sie können wieder klar und deutlich sehen.

Je nachdem, ob Sie kurzsichtig oder weitsichtig sind, benötigen Sie konkave oder konvexe Brillengläser. Die Dicke der Gläser wird individuell an Ihre Sehstärke angepasst.

LESEBRILLEN – IN WELCHER STÄRKE?


Alterssichtigkeit trübt die Freude am Lesen. Erste Anzeichen merken die meisten Menschen zwischen dem 35. oder 45. Lebensjahr. Wenn der Spaß am Lesen schwindet, ist eine Lesebrille ratsam. Mit einer Lesebrille lassen sich Texte im Abstand von ca. 30 bis 40 Zentimetern wieder gut lesen.

Der Dioptrien-Wert variiert im Durchschnitt dabei zwischen +0,75 Dioptrien und +3,0 Dioptrien, je nach Akkomodationsleistung des Auges im Alter.

LESEBRILLEN FÜR KURZSICHTIGKEIT


Wenn Sie Gegenstände in der Nähe scharf sehen können, Objekte in der Ferne allerdings nur verschwommen wahrnehmen, dann liegt bei Ihnen eine Kurzsichtigkeit vor. Eine Brille gleicht diesen Zustand durch ein spezielles konkaves Glas aus. Dieses ist in der Mitte dünn und zum Rand hin dicker und leitet das gesehene Bild so durch das Auge weiter, dass ein klares und scharfes Bild entsteht. So können Sie Ihren Blick auch in die Ferne schweifen lassen und alle Details erkennen.

LESEBRILLEN FÜR WEITSICHTIGKEIT


Wenn Sie Gegenstände in der Ferne klar und deutlich erkennen können, die Buchstaben in der Speisekarte allerdings verschwimmen, dann liegt bei Ihnen eine Weitsichtigkeit vor. Ein spezielles konvexes Glas, das in der Mitte dicker und zum Rand hin dünner wird, sorgt dafür, dass das gesehene Bild aus der Nähe scharf und deutlich im Auge ankommt. Einem klaren Blick steht nun nichts mehr im Wege.

BESUCHEN SIE UNS! WIR BERATEN SIE GERNE ZUR PASSENDEN LESEBRILLE FÜR MEHR LESEKOMFORT.

Öffnungszeiten
Augenoptik Mathiebe


Mo – Fr 9 bis 19 Uhr
Sa 9 bis 15 Uhr

Anschrift


Mario Mathiebe
Friedrich-Ebert-Str. 10
14467 Potsdam

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzbestimmungen gelesen habe, die ich hier abrufen kann.